Aktuelle Informationen
Schwimmen im Hallenbad Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Schwimmkurse & Seepferdchen

Schwimmen lernen für Jedermann

Schwimmkurse für Kinder

Mehrmals im Jahr bieten wir im Vita Alpina Kinder-Schwimmkurse an. Diese werden von unserem erfahrenen Schwimmlehrer  - und Kinderliebling - Herbert Kloiber geleitet. Schwimmen lernt somit nicht nur (fast) jeder, sondern der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz - das garantieren wir!

  • optimal geeignet für Kinder ab 5 Jahren
  • Ziel des Schwimmkurses ist das erste Schwimmabzeichen "Seepferdchen" (Sprung vom Beckenrand, 25m schwimmen, Tauchring aus schultertiefem Wasser holen)
  • Kurse auf Nachfrage, daher bitte frühzeitig melden!
  • natürlich bieten wir auf Nachfrage auch Kurse für Erwachsene an!

Weitere Informationen:

Schwimmmeister-Zentrale +49 (0)8663 419912

Herbert Kloiber mobil +49 (0)1607779689

© © Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

Baby-Schwimmkurse

Fast alle Babys fühlen sich im warmen Wasser wohl - kein Wunder nach 9 Monaten in Mama's Bauch! Das Schwimmen in einer Gruppe mit anderen Babys und an der Seite eines Elternteils fördert ganz nebenbei Koordination, Gleichgewicht, Reaktionsvermögen und Anpassungsbereitschaft. Außerdem stärkt es die Muskulatur und vertieft die Beziehung zu den Eltern

Für das Babyschwimmen im Vita Alpina wird das Lehrschwimmbecken von der Halle abgetrennt und das Becken auf 33,5°C erwärmt - warm genug für Babys ab ca. drei Monaten, dennoch schadet eine Gewöhnung im Vorfeld nicht!

Deatillierte Infos und Kontakt:

Hebammen am Chiemsee +49 151 51959478 oder hebammenamchiemsee@gmx.de

Plantschen Urmeertherme
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Seepferdchen

Wer sich beim Schwimmen bereits sicher genug fühlt, kann das Seepferdchen auch jederzeit bei unseren Bademeistern ablegen - sprecht uns dafür gerne direkt an.

Voraussetzungen um das Frühschwimmerabzeichen zu bekommen:

  • Kenntnis von Baderegeln (theoretische Prüfung)
  • Sprung vom Beckenrand
  • 25m Schwimmen in einer Schwimmart (Bauch- oder Rückenlage)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser

Wer das geschafft hat, erhält neben dem Seepferdchen-Abzeichen natürlich auch eine Urkunde!

Wichtig: Der erfolgreiche Erwerb des Seepferdchen ist noch kein Nachweis für sicheres Schwimmen, hierfür ist mindestens das Schwimmabzeichen in Bronze notwendig. Vorher ist weiterhin eine intensive Aufsicht erforderlich.

Sprungturm und Schwimmbecken im Freibad
© © Ruhpolding Tourismus/Markus Baumgartner

Tipp

Wer sich näher für das Thema Schwimmen interessiert und mehr lernen möchte, als ein paar Bahnen zu schwimmen, kann sich an die Ortsgruppe Ruhpolding der DLRG wenden - die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen trainieren regelmäßig im Erlebnis- oder Freibad und unterstützen unsere Bademeister außerdem häufig bei Veranstaltungen.

Kontakt:

Markus Hofmann (Vorsitzender) info@ruhpolding.dlrg.de

Außerdem interessant

Preise & Öffnungszeiten

Mehr erfahren

Kontakt

Mehr erfahren

Gutscheine

Mehr erfahren